Javascript ist deaktiviert !
mobil
I. MANNSCHAFT
13.12.2015
Den Gästen fehlte das Glück
13.12.2015: 1. SpVg. Remscheid I - SSV Dhünn 3:2 (2:1).
In einer laut SSV-Trainer Thomas Heyer "ausgeglichenen Partie" fehlte den Gästen das Glück zum Unentschieden. Kurz vor dem Ende trafen sie nicht nur die Latte, sondern vergaben noch zwei gute Möglichkeiten. Allerdings hatte Torwart Nico Heyer beim Stande von 2:1 einen Strafstoß gehalten und so die Vorentscheidung verhindert.

Die Gastgeber führten mit 2:0, aber Artemij Gordeev (Strafstoß) und Max Esgen glichen für den Gast aus. Die Dhünner scheiterten erneut an ihren individuellen Fehlern.

Tore-SSV: Artemij Gordeev (28.), Max Esgen (68.).


RP, Dieter Stein, 13.12.2015



VEREIN - 63
FUSSBALL-SENIOREN - 196
FUSSBALL-JUGEND - 2
JUDO -
TENNIS - 2
GYMNASTIK - 1
FÖRDERVEREIN - 6
I. MANNSCHAFT   19.06.2022
"Wir haben uns gut verkauft."

I. MANNSCHAFT   17.06.2022
"Ich lege mein Amt schweren Herzens nieder"

I. MANNSCHAFT   12.06.2022
"Das ist extrem bitter"

I. MANNSCHAFT   06.06.2022
DTV dreht ein 0:3 und feiert im Derby den Klassenerhalt

I. MANNSCHAFT   29.05.2022
Knockout in der Nachspielzeit


Weitere Meldungen
siehe Übersicht ...