Javascript ist deaktiviert !
I. MANNSCHAFT
16.9.2018
Niederlage gegen Tabellenführer trotz 3:1-Führung
16.9.2018: VfB Marathon Remscheid - SSV Dhünn 5:3 (1:2).
Der Tabellenführer feierte nicht zuletzt durch den Dreierpack von Eduard Repp (66./73./89.) einen späten Erfolg gegen Dhünner, die bereits mit 3:1 in Führung gelegen hatten. Für den VfB netzten noch Frederick Feiten (5., HE) und Philip Koppetsch (77.) ein, während für die Gäste Maximilian Schulte (7.), Matthias Block (29.) und Dennis Schmidt (62.) trafen.

SSV-Akteur Robin Bührmann sah noch die gelb-rote Karte (80.). Trainer Andreas Böge fühlte sich vom Schiedsrichter benachteiligt: "Er hatte keine klare Linie."
Marathons Vorsitzender Bernd Seidler teilte Lob an beide Teams aus: "Die Dhünner sind eine sehr kampfstarke Mannschaft. Und wie wir zurückgekommen sind, war beeindruckend."

rga, 16.9.2018


SSV-Tore: Maximilian Schulte (7.), Matthias Block (29.) und Dennis Schmidt (62.).


VEREIN - 63
FUSSBALL-SENIOREN - 189
FUSSBALL-JUGEND - 2
JUDO -
TENNIS - 2
GYMNASTIK - 1
FÖRDERVEREIN - 6
I. MANNSCHAFT   19.05.2022
Neun Dhünner retten Punkt

I. MANNSCHAFT   17.05.2022
SSV Dhünn holt bei den SF Baumberg II nach

I. MANNSCHAFT   15.05.2022
SSV Dhünn deklassiert das Schlusslicht

I. MANNSCHAFT   10.04.2022
Keine Zähler trotz gutem Auftritt

I. MANNSCHAFT   03.04.2022
Dhünner bieten dem Primus Paroli


Weitere Meldungen
siehe Übersicht ...
Sport- und Spielverein Dhünn e.V. © Copyright 2022
Alle Angaben ohne Gewähr!