Javascript ist deaktiviert !
I. MANNSCHAFT
14.10.2018
Struck überrascht gegen Dhünn
14.10.2018: TS Struck – SSV Dhünn 4:1 (3:0).
Die Strucker feierten den klaren Erfolg durch die Treffer von Eugen Michel (15./43.), Sinan Ceyhan (21., FE) und Miguel Lopez Torres (74.). Spielertrainer Salih Altuntas atmete trotz der roten Karte für Mefa Er (52.) auf: "Wir haben die Zweikämpfe angenommen."

Dhünns Trainer Andreas Böge zeigte sich fassungslos: "Das war ein gebrauchter Tag. Wir haben dilettantisch ausgesehen." Christian Nippel betrieb noch Ergebniskosmetik (60.), während Matthias Block Rot (20.) und Robin-Dag Bührmann Gelb-Rot sahen (87.).

SSV-Tor: Christian Nippel (50.).

rga, 14.10.2018



VEREIN - 52
FUSSBALL-SENIOREN - 139
FUSSBALL-JUGEND - 1
JUDO - 4
TENNIS - 2
GYMNASTIK - 1
FÖRDERVEREIN - 2
I. MANNSCHAFT   25.09.2020
Heimpremiere steigt in der Fremde

I. MANNSCHAFT   20.09.2020
Die Euphorie ist verflogen

II. MANNSCHAFT   06.09.2020
Gelungene Premiere in der Kreisliga A

I. MANNSCHAFT   06.09.2020
"Jetzt wissen wir, was auf uns zukommt."

I. MANNSCHAFT   23.08.2020
Kreispokal-Halbfinale: SV 09/35 gewinnt relativ souverän


Weitere Meldungen
siehe Übersicht ...
Sport- und Spielverein Dhünn e.V. © Copyright 2020
Alle Angaben ohne Gewähr!